Donnerstag, 5. Februar 2009

Irdisches menschliches Leben ist die optimale Umgebung für das Fortschreiten von Bewusstsein und die Entdeckung spiritueller Realität, durch die alles Leben transformiert wird, um die innewohnende Vollkommenheit von Existenz selbst zu enthüllen.
FU Reality, Spirituality and Modern Man, S. 41

Kommentare:

  1. is that thruth? we all dreaming this dream....

    BEWUSSTSEIN schreitet fort?
    BEWUSSTSEIN braucht eine optimale umgebung?

    erscheint nicht ALLES was IST - in DEM?

    fragen über fragen

    in DANK
    in much love
    für das posting

    AntwortenLöschen
  2. es ist eine frage der formulierung, liebe monika, bewußtsein kann ja auch identifiziert sein, so daß geglaubt wird, es sei ein ego, dennoch ist es bewußtsein. bewußtsein kann natürlich nicht fortschreiten, aber in der erfahrung schreitet es fort und zwar zur enthüllung seiner selbst und die irdische, menschliche existenz ist ja tatsächlich die optimale, ja sogar die einzige "umgebung", in der bewußtsein sich selbst - die allem innewohnende volkommenheit der existenz - zu enthüllen vermag.

    AntwortenLöschen